Unbenanntes Dokument

Termine

SKOLL bietet Schulungen an:

Für Fachkräfte in der Suchthilfe, im pädagogischen Bereich, in der Gesundheitsförderung und der Jugendhilfe bieten wir SKOLL-Schulungen an. Es werden Grundlagen des substanz,- generations- und geschlechterübergreifenden Ansatzes des SKOLL-Programms vorgestellt und praxisnah erprobt. 

Für Fachstellen und Einrichtungen, die sich als Team für das SKOLL- Training interessieren, gibt es die Möglichkeit von Inhouse- Fortbildungen. 

  

Die Drogenhilfe Schwaben gGmbH bietet Ihnen auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit zur Inhouse-Schulung. Sie können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostengünstig in den eigenen Räumlichkeiten zum/r zertifizierten SKOLL-Trainer/In oder SKOLL-Spezial-Trainer/In ausbilden lassen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer oder nehmen mit uns Kontakt auf.

 

Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück bietet zusammen mit der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen (NLS) vom 15.-17.10.2018 eine Schulung zum SKOLL und SKOLL-SPEZIAL Trainer*in in Hannover an. Weiter Informationen finden Sie hier. 

 

Die Drogenhilfe Schwaben gGmbH bietet vom 28. – 30.11.2018 wieder eine Ausbildung zur/m SKOLL-Trainer/In oder SKOLL-Spezial-Trainer/In an. Nähere Details sind aus dem beigefügten Flyer zu ersehen oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf